Terminvereinbarung

Petra Scholz

 

Telefon: 0221-29852995

Handy: 01577-4101931

 

Email: dogsinfokoeln@yahoo.de

 

 

Terminvereinbarungszeiten:

 

Montag bis Donnerstag von

9-12 Uhr und von 14-19 Uhr

 

Freitag von 9-13 Uhr

 

 

 

 

Massage: Ist mehr als nur eine Streicheleinheit

 

In Deutschland gelten Rücken- bzw. Gelenkschmerzen  mittlerweile als Volkskrankheit Nummer eins. Für viele Menschen bringen Rücken- bzw. Gelenkleiden  spürbare Einschränkungen in Alltag und Freizeit mit sich. Vorbeugend haben sich Massagen als probates Mittel dagegen bewährt. Wer schon mal selber eine Massage genießen dürfte, weiß wie wohltuend und hilfreich diese sein kann.

Auch unsere lieben Vierbeiner ob krank oder gesund können von einer Massage profitieren. 

Denn eine Massage wirkt vor allem schmerzlindernd und entspannt den ganzen Körper.

 

Zudem hat sie noch eine sehr positiv Wirkung auf die Psyche, deshalb ist eine Massagetherapie auch eine besonders hilfreiche und unterstützende Behandlungmethode für gestresste, nervöse, hyperaktive und ängstliche Hunde.



  • Schmerzlinderung
  • löst Verklebungen von Muskeln und Gewebe
  • löst schmerzhafte Verspannungen und Verhärtungen
  • Durchblutungsfördernd
  • senkt oder erhöht die Muskelgrundspannung
  • verbessert das Körpergefühl
  • bewußt werden von betroffenen Stellen
  • beruhigt und entspannt Körper und Psyche

 

 

Durch die therapeutischen Anwendungen und die sanften, entspannenden Massagetechniken die ich anwende, wird eine Schmerzlinderung erzielt. Ihr Hund erhält dadurch eine gute Voraussetzung um seine Bewegungs- und Lebensfreude zu erhalten oder sogar zu verbessern!

 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundephysiotherapie Dogs mit Freude an Bewegung